SURFACE FINISHING SOLUTIONS
Kooperation mit CAP.

Kooperationspartner CAP.tains

Auslandserfahrung hoch Vier

Vier CAP.tains erhielten wieder die einzigartige Chance, ihr technisches Wissen im Rahmen der heiß begehrten TIGER-Auslandspraktika in Kanada und China zu vertiefen. Und wer könnte besser darüber berichten, als unsere CAP.tains selbst.

 

Lukas und Lauras Eindrücke in Kanada:

   

Kanada wird allen Vorurteilen gerecht! Die Leute sind extrem nett, offen und fröhlich. Man wird sofort in die Gemeinschaft eingebunden und fühlt sich wie zu Hause. Außerdem wurde uns wirklich das ganze Unternehmen gezeigt. Von der Buchhaltung, über Marketing , Gesundheit und Sicherheit bis hin zur Produktion. Als Ausgleich zur Arbeit haben wir an den Wochenenden immer etwas unternommen und mussten feststellen, dass Kanada auch sonst einiges zu bieten hat. Besonders gefallen haben uns die Niagarafälle und Elora, eine kleine Stadt an einem Fluss, nicht weit von unserem Arbeitsplatz, die einige urige Läden und Restaurants beherbergt. Aber auch unsere Ausflüge nach Toronto waren immer ein Erlebnis. Wir besuchten sogar ein Jazz-Street-Festival mitten in Toronto und ein Baseballspiel von Torontos Baseballteam den Blue Jays. Um unseren Aufenthalt Übersee kurz zusammengefasst: Eine Chance and der man wächst und die man nur einmal im Leben bekommt.

Statements der CAP.tains:

„Durch das Praktikum in Kanada bekam ich einen genauen Einblick ins Firmengeschehen von TIGER Canada. Wir arbeiteten ständig in einer neuen Abteilung und lernten so alle Schritte kennen, die ein erfolgreiches Unternehmen erst möglich machen. Auch meine sprachlichen Fähigkeiten konnte ich verbessern da die Mitarbeiter uns wirklich in ihre Arbeit eingebunden haben und uns etwas beibringen wollten. Ich konnte in einem Monat mehr Erfahrungen sammeln als ich es jemals in einem “normalen” Praktikum gekonnt hätte“. Lukas

„Ein Monat fern von nahezu allem Gewohnten. Durch den Auslandsaufenthalt in Kanada und das Praktikum bei TIGER Drylac konnte ich sehr viele neue Erfahrungen sammeln. Das Praktikum war aufgrund der Einblicke in die verschiedensten Abteilungen, ohne Zweifel unbezahlbar. Darüber hinaus hatte ich auch die Möglichkeit die fremde aber dennoch ähnliche Kultur der freundlichen Kanadier kennen zu lernen und mein Englisch aufzubessern. Ich habe in den 4 lehrreichen Wochen eine unglaubliche Zeit gehabt und meine Selbstständigkeit verbessert.“ Laura

 

Die Erfahrungen von Matts und Jan aus China:

   

Schon beim ersten Verlassen des Hotels wurde uns klar, dass unsere sechs Wochen in China ein einziges Abenteuer werden sollten. In den Tagen nach unserer Ankunft waren wir stets begeistert, verwirrt und belustigt vom alltäglichen Leben der Chinesen. Und obwohl der Kulturschock mit der Zeit verging, blieb China den ganzen Aufenthalt über spannend, inspirierend, pulsierend. Die Kollegen im TIGER Werk Taicang nahmen uns gleich unglaublich freundlich auf, von ihnen konnten wir viel über chinesische Tradition und natürlich auch Pulverlacke lernen. Wir waren stets froh in die Arbeit gehen zu können, weil sie sehr spannend und abwechslungsreich gestaltet wurde. Auch in unserer Freizeit wurde uns nie langweilig, die Städte die wir an den Wochenenden besuchen konnten waren jedes Mal auf´s Neue eine unglaubliche Erfahrung. Unsere Selbständigkeit mussten wir dann in den zwei Wochen nach dem Praktikum, in denen wir alleine herumreisten, unter Beweis stellen. Es war oft knapp und anstrengend, aber am Ende ging sich alles gut aus und wir konnten noch Beijing, Qufu und Shanghai jeweils für ein paar Tage besichtigen. Besonders diese letzten beiden Wochen öffneten uns die Augen was die Vielschichtigkeit Chinas angeht und wie viel und gleichzeitig wenig wir davon sehen konnten. Wir sind TIGER sehr dankbar für diese Chance und können allen CAP.tains nur empfehlen sich auch um diese einmalige Möglichkeit zu bemühen.

Statements der CAP.tains:

„Das Praktikum in China hat mich restlos begeistert. Es hat meine Sicht auf die Welt, meine Wahrnehmung und auch meine Zukunftspläne so stark und positiv beeinflusst wie wohl keine andere Erfahrung das jemals könnte.“ Jan

„Während meiner Zeit in China und bei TDT habe ich so viele Erfahrungen gesammelt, die ich sonst niemals gemacht hätte. Darum wird mir diese Zeit immer in Erinnerung bleiben.“ Matts

 

Autor: Gabriele Egger

Sprache auswählen
Kontakt aufnehmen