Lehrling (m/w) Chemieverfahrenstechnik

ab September 2021
Wels / Austria

Aufgaben

Als Chemieverfahrenstechniker/in stehst du mitten im Geschehen, dort wo chemisch-technische Anlagen und Verfahren eingesetzt werden, um Pulverlacke und Tinten zu produzieren. Du lernst Produktionsverfahren kennen und gewinnst Einblicke in die Labortätigkeit und Forschung & Entwicklung von Lacken und Tinten.

  • Du bereitest die Materialien entsprechend der Rezeptur für den Produktionslauf vor, stellst die Anlagen ein und überwachst die Anlagen und den Produktionsvorgang direkt an der Maschine.
  • Du kümmerst dich um die laufende Qualitätskontrolle, indem du Proben nimmst und selbst einfache chemische Analysen durchführst.
  • Die Reinigung, Wartung und der richtige Einsatz der Anlagen gehören ebenso zu deinen Aufgaben wie die Behebung von Störungen.

Die Lehrzeit dauert 3,5 Jahre.
Die Berufsschule besuchst du in Linz. Unsere Lehrlinge haben die Möglichkeit das Berufsschulinternat zu nutzen. Die Kosten übernimmt TIGER.

Ihr Profil

  • abgeschlossene 9. Schulstufe
  • Interesse an Chemie und Physik
  • technisches Verständnis
  • sorgfältige und genaue Arbeitsweise
  • unempfindlich gegen Gerüche und Staub
  • teamfähige und zuverlässige Persönlichkeit mit guten Umgangsformen

Unser Angebot

  • Neben attraktiven Lehrlingsprämien, fördern wir Lehre mit Matura und bieten zahlreiche Benefits wie z.B. Fitnessprämie, Bistro, täglich frisches Obst.
  • Die Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr beträgt EUR 973,50 brutto monatlich.

Bewirb dich mit Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, Foto und den letzten relevanten Zeugnissen für eine Lehre ab September 2021.

Für uns ist es selbstverständlich und erwähnenswert: Wir begrüßen die Bewerbung von Frauen in gleicher Weise wie die von Männern.

Ansprechpartner

Marion Stadler

Back to Top
Choose language
Contact us